- Abwärmenutzungsanlage|
Kraftwerk Laufenburg|2012

Für Energiedienst in Laufenburg wurde eine Wärmepumpenanlage gebaut, mit welcher die bei den Generatoren anfallende Abwärme genutzt werden kann.

Auftraggeber: ED Laufenburg
Haustechnikkonzept: Die von der Wärmepumpe erzeugte Wärme dient der Beheizung des gesamten Kraftwerkareals sowie - über eine Fernleitung verbunden - der Wärmeversorgung einer neu erstellten Wohnüberbauung.
Planungsumfang: Projektierung, Planung, Koordination und Ausführung (Wärmeerzeugung, Fernwärmenetz, MSRL)
Kosten HLK: ca. CHF 2.2 Mio.
Fertigstellung: 2014