- Schulanlage Rüterwis|
Zollikon (ZH)|2018

Erweiterung der bestehenden Schulanlage durch einen Neubau mit Primarschule, Kindergarten und Musikräumen

Architekten: Gschwind Architekten, Basel
Auftraggeber: Gemeinde Zollikon, ZH
Haustechnikkonzept: Anschluss des Gebäudes an den Wärmeverbund der Schulanlage. Belüftung der Unterrichtsräume mit einem automatischen Fensterlüftungssystem. Die Musikräume werden mechanisch belüftet.
Planungsumfang: Planung, Ausschreibung, Koordination und Ausführung (Heizung / Lüftung).
Kosten HLK: CHF 0.25 Mio.
Fertigstellung: 2018