- Aktienmühle|
Basel|2013

Eine historische Getreidemühlenanlage wird zu einem Gewerbehaus mit integriertem Restaurant umgebaut.

Architekten: metron Architekten, Brugg
Auftraggeber: Stiftung Habitat, Basel
Haustechnikkonzept: Einbau einer Radiatorenheizung mit Wärmebezug ab Fernwärmenetz Basel. Stark belastete Räume werden über Lüftungsanlagen, schwach belastete über die Fenster belüftet.
Planungsumfang: Projektierung, Planung und Ausführung (Heizung / Lüftung / gewerbliche Kälte)
Kosten HLK: CHF 0.65 Mio.
Fertigstellung: 2017