- Wohnheim Tangram|
bubendorf|2004

Wohnheim für Menschen mit schwersten Behinderungen.

Architekten: Kury-Staehelin Architekten, Delémont
Auftraggeber: Verein Wohnen für Körperbehinderte
Haustechnikkonzept: 85% der beheizten Räume werden mechanisch belüftet. Lüftungsanlage mit doppelter Wärmerückgewinnung und einem Erdregister zur Vorkühlung der Luft im Sommer sowie zur Vorwärmung im Winter. Wärmeerzeugung mit einer Holzpelletsfeuerung. Solare Aufbereitung des Brauchwarmwassers.
Planungsumfang: Projektierung, Planung, Koordination und Ausführung
Kosten HLK: CHF 1.1 Mio 
Fertigstellung: 2007